Ludwigsburger Antikmeile

Schmuckstücke von anno dazumal bei der Ludwigsburger Antikmeile

Die Ludwigsburger Antikmeile ist ein Paradies für Sammler und Liebhaber schöner Dinge. Über 170 Anbieter aus dem gesamten Bundesgebiet und dem angrenzenden Ausland präsentieren am Wochenende des 30. September und 1. Oktober 2017 ein hochwertiges Angebot auf dem Marktplatz: antike Möbelstücke, Spielzeug, Bücher, Glas, Gemälde, Uhren und vieles mehr.

Technikbegeisterte werden an Ständen mit historischen Fotoapparaten, Telefonen, Schreib-, Rechen- und Nähmaschinen sicher fündig. Wer sein Zuhause mit etwas Edlem verschönern möchte, findet auf der Antikmeile zum Beispiel Jugendstil-Leuchter und Biedermeier-Rahmen. Zu erstehen gibt es außerdem englische Kleinantiquitäten, böhmische Glaswaren oder französische Keramik.

Wer es rustikaler mag, kauft bäuerliche Antiquitäten und hochwertiges Leinen. Alte Reklametafeln, antike Lampen oder Schiffsantiquitäten verleihen Wohnzimmer oder Küche das gewisse Etwas. Historische Eisenbahnen, Steifftiere und Puppenstubenzubehör erfreuen nicht nur die kleinen Besucherinnen und Besucher. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt: Unter anderem stehen Flammkuchen, Maultauschen, Crêpes und Waffeln zur Auswahl.


(Quelle Text & Bilder "Marktplatz von oben mit 2 Kirchtürmen" und "Antike Uhr im Vordergrund - Markt im Hintergrund": Tourismus & Events Ludwigsburg;

Bilder "Marktplatz von oben - ein Kirchturm sichtbar" und "Kerzenleuchter auf Ausstellertisch": Tourismus & Events Ludwigsburg (Benjamin Stollenberg))

Marktplatz, 71634 Ludwigsburg
Route planen ...
30.09. - 01.10.2017